Impressionen 2014

Folgende Künstler traten am klangheimli.ch 2014 auf:

Hanspeter Müller-Drossaart

emo_hpmd

 

Der vielbeschäftigte Schauspieler Müller-Drossaart ist auch als Kabarettist erfolgreich. Er erfindet präzis gezeichnete Figuren, die liebevoll verschroben und trotzdem glaubhaft sind.

In seinem vierten Soloprogramm führt HpMD wiederum ein satirisch-ironischer Reigen von Figuren aus verschiedenen regionalen und dialektalen Räumen vor. Diesmal eingebettet in die Geschichte der Hauptperson Hansueli Schlussmann, welcher sich dialogisch mit den Zuschauern über seine turbulenten Erfahrungen mit  seinen «Geistern» unterhält. Ein humorvoller Abend mit schauspielerischem Kabarett! Ein witziges Entrée, eine schmunzelnde Suppe, ein lachender Hauptgang und jede Menge bissig-süsser Dessert-Frechheiten zum helvetischen Dasein!

 

Holstuonarmusigbigbandclub

emo_hmbc

 

Was ist das? Volksmusik? Pop? Jazz? Weltmusik? Man weiss es nicht. Keiner, der die fünf Vorarlberger gehört hat, wird eine zweifelsfreie Einteilung vornehmen können.

Und die werten Herrschaften wehren sich bislang erfolgreich dagegen, schubladisiert zu werden. Ein HMBC-Konzert soll ein Erlebnis sein. Ein Beutezug durch die musikalische Wildnis – vom Mississippi-Delta bis zu den Gipfeln der Karawanken ist kaum ein Musikstück davor sicher, durch den musikalischen Fleischwolf gedreht zu werden. Was das Publikum sonst erwartet, wissen die Musiker meistens selber nicht. Erwarten Sie das Unerwartete!

 

Los Chicos Perfidos

emo_lcp

 

Los Chicos Perfidos sind wieder da: Frisch rasiert und mit neuem Tequila im Koffer stürmen sie nach kreativer Pause die Schweizer Bühnen und knüpfen dort an, wo sie mit ihrem letztjährigen Erfolgsprogramm «Drei Schnäuze für ein Halleluja» hoffnungsfroh gestrandet sind.

Mit Biss, Charme und Sombrero vereinen Juanito, Benito und Pablito in gewohnt kurzweiliger Manier brutale Schnulzen, perfide Ukulelen, gemeine Gitarren und hinterlistige Bongos zu einem wahren Mexikantenstadl. Seit 25 Jahren Botschafter des guten Geschmacks: gekonnt fies und gnadenlos subtil.