Sascha Bendiks & Simon Höness

Sascha Bendiks & Simon Höness bieten mit « In Teufels Küche» ein kleines musikalisches Musikwerk. Sie interpretieren Hard Rock in einer  etwas anderen Variation als man gewohnt ist.

Dieser Abend ist Kult: AC/DC goes Polka, Led Zeppelin ertönt im Tangogewand und Metallica in melodisch Moll! Nur mit Stimme und Tasten verneigen sich Sascha Bendiks und Simon Höness vor den einstigen Schwermetall-Helden. Sie beweisen, wie himmlisch «Teufelsmusik» sein kann, wenn man ihr die Stromgitarre wegnimmt.

Welthits wie Stairway To Heaven, Smoke on The Water, Highway to Hell, Jump und weitere Kracher der Rockgeschichte werden vor aller Augen und Ohren politisch äusserst unkorrekt seziert und neu zusammengesetzt.

Seien Sie bereit für grossartige musikalische Unterhaltung und einen permanenten Angriff auf die Lachmuskeln (Stuttgarter Zeitung). Ein Genuss für Hardrock Liebhaber und Freunde der Kammermusik gleichermassen. (Goslarsche Zeitung)

www.saschabendiks.de